INTERPANNONISCHER CONCERTVEREIN

DO., 31. DEZEMBER 2020 –
KLASSISCHES SILVESTERKONZERT

Grazer Congress – Stefaniensaal
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz 

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Ouvertüre zu Goethes Egmont Op. 84

Tripelkonzert für Klavier, Violine, Violoncello, Violine und Orchester
D-Dur Op .56
Graf Mourja, Violine – Othmar Müller – Barbara Moser, Klavier 

9. Sinfonie d-moll Op.125 mit Schillers „Ode an die Freude“

Solistinnen und Solisten

Graf Mourja

Graf Mourja – Violine

Othmar Müller

Othmar Müller – Klavier

Barbara Moser

Barbara Moser – Klavier

CONCERTCHOR  GRAZ – MARIBOR

ORCHESTER DER PANNONISCHEN PHILHARMONIE

Musikalische Leitung: Alois J. Hochstrasser

Preise

Kategorie I
Vorverkauf € 50,–
Abendkasse € 52,–

Kategorie II
Vorverkauf € 45,–
Abendkasse € 47,–

Kategorie III
Vorverkauf € 40,–
Abendkasse € 42,–

Kategorie VI
Vorverkauf € 31,–
Abendkasse € 33,–

Studierende
ab Kat. III
50 %

SPONSOREN

[ ZURÜCK ]